junge Linke Wittenberg - Start
   

  Aktionen von Junge Linke.PDS Wittenberg  
Du bist nicht allein! - Berichte von TeilnehmerInnen am Bundesjugendtreffen
 

Das Bundesjugendtreffen der Linkspartei hat vom 24. - 26. November in Göttingen unter dem Motto "Du bist nicht allein!" stattgefunden. Nachdem im letzten Jahr aufgrund der vorgezogenen Bundestagswahlen kein solches Treffen stattfinden konnte und weil parallel zur Parteineugründung der Aufbau eines einheitlichen bundesweiten Jugendverbandes in Arbeit ist, waren die Erwartungen an dieses Treffen besonders hoch.

So kamen 250 junge Menschen aus dem ganzen Bundesgebiet nach Göttingen, so auch 11 junge Linke aus Wittenberg. Die Anreise konnten wir durch Spenden der Kreisparteitagsdelegierten und Dolores Rente, sowie durch Unterstützung des Kreisvorstandes finanzieren. Uns erwartete ein pralles Programm und einige der Mitfahrenden schildern hier euch ihre Eindrücke:

Christian: "Als wir in Göttingen ankamen wurden wir auch schon von einem super netten Kamerateam empfangen. Dieses Kamerateam produzierte einen Film über das gesamte Bundesjugendtreffen, mit all seinen Workshops, Teilnehmern und natürlich mit den Konzerten, die am Abend stattfanden. Es gab viel Musik, aber auch viel politische Bildung, zusammen ergab dies eine perfekte Mischung. Trotz diesen vielen positiven Aspekten gab es ein kleines Problem: die Turnhalle, in der wir schlafen sollten, war 10 Minuten vom Veranstaltungsort entfernt. Da die Karte nicht die genauste war, verliefen wir uns natürlich und brauchten dann letzt endlich über eine halbe Stunde um an unserem Schlafplatz an zukommen."

Stefan: "Im Workshop "Rechtstipps für AktivistInnen" haben wir am Anfang Informationen erhalten, wie man eine Demo anmeldet und diese leitet. Anhand von Fallbeispielen sollten wir z. B. entscheiden ob im diesen Fall eine Demo von der Polizei aufgelöst werden konnte oder nicht. Wir hatten sehr wenig Schlaf."

Steve: "Nach einer sehr langen anstrengenden Fahrt wurden wir von einer Vielzahl junger Linker begrüßt. Jeder hatte gute Laune und es war ein schöner Abend unter Genossen. Mein Eindruck des Jugendtreffens ist sehr positiv verlaufen. Ich hoffe, dass nächste Treffen wird eine noch größere Party, nur an den Schlafmöglichkeiten müsste noch gearbeitet werden."

Marcel: "Bei dem Workshop zu G8-Mobilisierung, ging es, wie der Name es ja schon sagt, um die Mobilisierung zu dem "Highlight" des nächsten Jahres. So gab es am Anfang einen kurzen Abriss zu den bisherigen Protesten zu den G8 Gipfeln. Danach wurden die bisherigen Ideen für die Proteste zusammengetragen. Wobei es einmal um die Proteste direkt in Heiligendamm ging und zweitens um verschiedenste Veranstaltung im Vorfeld. Für diesen Bereich gibt es den Vorschlag einen Referentenpool zu bilden. Damit soll gewährleistet werden, dass auch die kleinste Ortsgruppe die Möglichkeit hat eine Veranstaltung zu diesem Thema zu machen. Auch die Junge Linke aus Wittenberg, befindet sich gerade in der Vorbereitungsphase für zwei bis drei G8 Veranstaltungen im Kreis. Somit konnten die dort gewonnen Eindrücke gleich mit in die praktische Arbeit vor Ort einfließen.

Die Wittenberger haben natürlich auch Kontakt mit den jungen Göttingern aufgenommen. Und das nicht nur aus Gastfreundschaft, sondern auch weil es sich um eine Partnerstadt handelt. Bei dem Gespräch wurde der beiderseitige Wunsch geäußert, die etwas "eingeschlafene" Partnerschaft zu wieder zu beleben."

Sebastian: "Ein weiterer interessanter Workshop befasste sich mit der Protestkultur in Frankreich und im Vergleich dazu natürlich auch mit den Demonstrationen, wie sie in zahlreichen Städten stattfinden. So erklärte der Referent, dass sich die Unterschiede historisch bedingt ableiten lassen, da Frankreich mit der französischen Revolution den Grundstein für ihren subjektive und von den bürgerlichen Schichten getragenen Nationalstaat individuellere Streikrechte hat, während in Deutschland die Protestkultur eher von den feudalen Kräften beeinflusst wurde.

Das Jugendtreffen bot außerdem die Möglichkeit, mit anderen Genossen/innen über den zukünftigen Jugendverband zu diskutieren, Ziele zu formulieren und Erwartungen zu stellen."

 

 

 

Aktuell
Termine
Das sind wir...
...in Aktion und Fotos

 ...in Sachsen-Anhalt

Die Linke.PDS Wittenberg
Links
Kontakt/Impressum
 
Die Linke.Links
 
Die Junge Linke.Links